Mittelalterlich Phantasie Spectaculum - das größte reisende Mittelalter-Kultur-Event der Welt
www.spectaculum.de

Anfahrt und Übernachtung

Campsites beim PLWM Dortmund

Im Einklang und in Absprache mit der Stadt Dortmund haben wir entschieden, den Park außerhalb des PLWM Geländes besser zu schonen und zu schützen

Das bedeutet konkret, dass es im hinteren Teil des Fredenbaumpark, um den zweiten See herum keine Campsites mehr geben wird

Es wird nur noch eine kleine Campsite Fläche im hinteren Teil des Parkplatzes im Fredenbaumpark geben, hinter der Fläche für die Teilnehmer Übernachtungsplätze.

Hier stehen nur ganz geringe Kapazitäten für Zelte und Wohnwagen/ Wohnmobile zur Verfügung

Hier kann auch nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung und schriftlicher Zusage unsererseits gezeltet und gecampt werden

Ab sofort könnt Ihr Euch für diese Flächen zum Zelten und campen anmelden

Bitte dazu umgehend eine Mail an:

webmaster@spectaculum.de

Bitte teilt konkret folgendes mit:

An welchem Tag reist Ihr an

An welchem Tag reist Ihr ab

Was bringt Ihr mit? - Zelt? Wie groß?- Wohnwagen/ Wohnmobil? - Wie groß?- Personen? Wie viele?, PKW oder sonstiges Fahrzeug?- Wie viele?

Aufbau von Vordächern, Pavillons, Sonnensegeln usw. ist aus Platzgründen verboten

Es fallen die gleichen Campsite Gebühren an wie bei den Sommer MPS, diese Gebühren sind bereits im Vorfeld zu überweisen, dazu bekommt Ihr dann eine Rechnung vorab per Mail, ohne vorab gezahlte Campsite Gebühr kein Zelten und campen auf den PLWM Campsites in Dortmund!

Campsite Jahreskarten aus 2018 und aus 2019 haben dort keine Gültigkeit

Zelten und campen auf dem PLWM Dortmund 2018 ist ohne schriftliche Anmeldung und ohne schriftliche Bestätigung unsererseits nicht möglich, spontan anreisende Camper und Zelter werden garantiert und konsequent abgewiesen.

Also jetzt bitte schnellstens konkret anmelden, es stehen nur wenige Zeltplätze/ Wohnwagenplätze zur Verfügung

Anmeldung nur unter: webmaster@spectaculum.de

Gisi

PS: Bitte bucht in Dortmund auch rechtzeitig Eure Unterkünfte in Hotels und Ferienwohnungen, Dortmund wird voll an den PLWM Wochenenden.

Anfahrt

A 45 Abfahrt Huckarde / Hafen
Wenn Ihr auf der A 45 an der Ausfahrt Huckarde / Hafen Richtung Dortmund Centrum fahrt, gelangt Ihr auf eine Schnellstraße. Nach ein oder zwei Abfahrten erscheint die Abfahrt Dortmund Hafen, wo Ihr auch schon unsere Hinweisschilder mit der Aufschrift "PARKEN LICHTER WEIHNACHTSMARKT" sehen könnt.
Diesen Schildern durch das Hafengelände nachfolgend gelangt Ihr automatisch auf unseren Großparkplatz "Eberplatz" von wo aus Ihr den Schildern " FUSSWEG LICHTER WEIHNACHTSMARKT" mit den passenden Pfeilen in den Fredenbaumpark nachfolgen solltet (ca. 900 Meter Fußweg). Wenn Ihr innerstädtisch anreist, orientiert Euch Richtung Klinikum Nord beziehungsweise Richtung Dortmund Eving. Ganz in der Nähe des Klinikums Nord ist einer der Eingänge in den Fredenbaumpark.
Im Bereich Eving und Klinikum Nord hängen auch überall unsere Schilder " PARKEN LICHTER WEIHNACHTSMARKT" die Euch automatisch zum Veranstaltungsgelände leiten.

Mit der Bahn

Mit der Stadtbahn kann man auch ganz einfach anreisen.
Die Stadtbahnlinie U 41 mit dem Fahrziel "Brechten" bzw. "Brambauer" fährt den ganzen Tag über Richtung Fredenbaumpark.

Die nächstgelegenen Haltestellen in der Nähe des Fredenbaumparkes sind "Immermannstraße/Klinikum Nord" bzw. "Fredenbaum".

Von diesen Haltestellen aus sind es jeweils ca.700 Meter Fußweg zum Fredenbaumpark.

Hotels in der Umgebung

AnreisetagAbreisetag
Preise für zwei Personen pro Nacht im Doppelzimmer

Ferienwohnungen und -häuser findet Ihr auf